Wildes Oder Afrikanisches Olivenholz - Prosono international

Wildes Oder Afrikanisches Olivenholz

African olive wood

Hochwertiges wildes Olivenholz zu verkaufen.

Afrikanisches Olivenholz, auch bekannt als wildes Olivenholz, wird von Drechslern, Schnitzern und als Messergriff wegen seiner Stärke und seiner ästhetischen ansprechenden Maserung geschätzt.

Der wilde Olivenbaum kann gigantisch groß werden, aber die meisten Bäume sind kleiner und die Baumstruktur ist oft sehr unregelmäßig. Um ausreichend große Platten des Holzes zu gewinnen, sind gut ausgebildete Mitarbeiter und Säge-Know-how erforderlich.

Wir bieten hochwertiges Wild Olivenholz, das auf Standardmaß zugeschnitten ist. Dazu gehören Schalenrohlinge, Kanteln, Messerblöcke und Schalen; und mehr.

Das Abholzen dieses Holzes unterliegt Konzessions-, Jahreseinschlags- und Transportgenehmigungen.

Eigenschaften des afrikanischen Olivenholzes

  • Familie:  Oleaceae
  • Alternative Namen: wilde Olive, Afrikanische Oliven, Olivenholz
  • Lokale Namen: Wild Olive (English), Olienhout (Afrikaans)
  • Durchschnittliches Trockengewicht: 990 kg/m³
  • Härte des Wildolivenholzes: 12.010 N auf der Janka-Skala
  • Holz: Bunte Farbe mit gemaserter Maserung

ANWENDUNGEN

„Die Drehrohlinge habe ich durch meinen Freund bekommen. Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass die Qualität hervorragend ist! Ich freue mich auf weitere Geschäfte mit Ihrem Unternehmen.“

~ Pedro Jorge, Portugal

Teile aus Wilde Oliven, die wir uns bemühen, für Sie, auf Lager zu halten

Drehrohlinge aus Wilde Oliven
In mm
Schalenrohlinge aus Wilde oliven
In mm
20 x 20 x 152 100 x 100 x 50
26 x 26 x 150 125 x 125 x 50
38 x 38 x 75 125 x 125 x 75
38 x 38 x 150 150 x 150 x 50
38 x 38 x 310 150 x 150 x 75
38 x 38 x 410 200 x 200 x 50
38 x 38 x 457 200 x 200 x 75
38 x 38 x 610 250 x 250 x 50
38 x 38 x 720 250 x 250 x 75
51 x 51 x 100
51 x 51 x 150
51 x 51 x 205
51 x 51 x 305
51 x 51 x 410
51 x 51 x 457
76 x 76 x 300
76 x 76 x 457

Über afrikanisches wildes Olivenholz

Botanischer Name Olea europea, Unterarten:  africana
Familie Oleaceae
Lokaler Name Olienhout (Afrikaans)
Englischer Name Wilde Olive
Verbreitung weit verbreitet in Afrika, Europa, dem Mittleren Osten und Asien. Sie wächst in allen Arten von Lebensräumen, insbesondere in Wäldern, an Bachufern und felsigen Hügelhängen.
Der Baum kann eine gigantische Größe erreichen, bis zu 18 Meter hoch und 40 Meter breit. Die meisten Bäume sind jedoch mittelgroß und kleiner – typischerweise bis zu 14 Meter hoch. Die Baumstruktur ist oft extrem unregelmäßig.
Das Holz der Splint ist weißlich. Das Kernholz ist rotbraun bis gelb mit stark ausgeprägter dunkler Maserung. Es ist hart, porenfrei und schwer (luftgetrocknet 1,1 t/m³). Das Holz wird mit zunehmendem Alter dunkler und ist ästhetisch ansprechend, was seine zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten erklärt.
Eigenschaften des Sägens hart und wird daher stufenweise geschnitten. In der ersten Stufe werden die Baumstämme auf einer Bandsäge mit einem flexiblen dünnen Blatt in Platten zerlegt. In einem zweiten Schritt wird das Holz mit wolframbestückten Sägeblättern in Teile zersägt. Die Klingen neigen zum Verstopfen. Eine gute Reinigung der Klingen wird in Zuckerseifenbädern erreicht.
Alterung Wenn es nicht in kleine Dimensionen geschnitten wird, trocknet es langsam. Platten müssen mehrere Jahre ruhen, bevor sie ohne Verzug in dünne Teile gesägt werden können.
Bearbeitbarkeit dreht sich gut auf der Drehbank und mit dem Meißel.
Verwendung Ein beliebtes Holz zum Drechseln, Schnitzen, Schreinern und kleinen Möbeln. Es findet sogar Anwendung in der Musikindustrie für Klarinetten. Zu den beliebtesten Anwendungen gehören Zigarren- und Schmuckschatullen, Schalen, Messergriffe, Stifte und Schachfiguren. Afrikanische Oliven wurden auch zu einzigartigen Flöten und seltenen zu historischen und barocken Instrumenten verarbeitet.
African olive wood
African olive wood flute
African olive wood blanks
African olive wood jewellery box
African olive wood knives

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns