Eisenholz - Prosono international

Eisenholz

Snake bean wood

Hochwertiges Eisenholz zu verkaufen

Eisenholz ist ein starkes und sehr dichtes afrikanisches Hartholz. Der Kontrast zwischen dem rötlich-orangefarbenen Kernholz, der dunklen Maserung und dem weißen bis gelben Splintholz kann zu angenehmen, ungewöhnlichen Mustern führen.

Das Holz hat eine ziemlich grobe Maserung, funktioniert aber gut und lässt sich glänzend polieren.

ProSono Hardwoods ist ein Lieferant von Eisenholz Spindeln, Schalenrohlinge für Salatschüsseln, Verzierungen, Rauchpfeifen, Billardstöcke, Rohlinge für Stifte, Holzgegenständen wie Schmuckkästchen, Fingerringe, Spielzeug, Schnitzereien, Pfeifen, Brieföffner und viele andere Anwendungen.

Aufgrund seines dekorativen Wertes liefern wir auch Eisenholz für Musikinstrumente.

Eigenschaften von Eisenholz

  • Botanischer Name: Bobgunnia madagascariensis oder Swartzia madagascariensis
  • Alternative Namen: Ndale, Pau ferro, Pau rosa und viele andere
  • Durchschnittliches Trockengewicht: 64 lb/ft3 (imperial); 995 kg/m3 (metrisch)
  • Dichte: 2.940 lbf (13.080 N) auf der Janka-Skala
  • Maserung: Ausgeprägtes, oft welliges Narbenbild

ANWENDUNGEN

„Ich habe gerade das Paket von der Post in Kommetjie abgeholt. Das Holz ist in perfektem Zustand, schön und war sehr gut verpackt. Ich bin sehr glücklich damit. Ich freue mich darauf, wieder mit Ihnen Geschäfte zu machen.“

~ Christoph Girlande

Über Eisenholz

Botanischer Name: Bobgunnia und Swartzia madagascariensis
Familie: Fabaceae (Caesalpinioideaea)
Lokaler Name: Ndale, Pau Ferro
Englischer Name: Ironwood
Verbreitung: Im Norden von Simbabwe, im Süden von Sambia und Nord-Mosambik.
Der Baum: Ist ein mittelgroßer bis großer Baum. Die meisten Bäume erreichen eine Höhe von 3 bis 4 Metern, können aber unter günstigen Bedingungen bis zu 15 Meter hoch werden. In niedrigen bis mittleren Höhen zu finden.
Das Holz: Rot/orange Farbe mit ausgeprägter dunkler Wellenmaserung. Der Splint ist gut abgegrenzt und weiß bis gelb. Das Holz ist schwer, aber nicht ölig. Luftgetrocknet hat es eine Dichte von 1,0 t/m3.
Alterung: Es trocknet gut, wenn es richtig gestapelt wird.
Bearbeitbarkeit: Eisenholz ist hart und schwer. Es ist schwer zu sägen und muss beim Schrauben oder Nageln vorgebohrt werden. Es ist stabiler, wenn es Viertel gesägt wird. Lässt sich gut drehen, hobeln und polieren.
Verwendung: Dieses Holz hat aufgrund seines dekorativen Wertes zahlreiche Anwendungen, Schmuckkästchen, Spielzeug, Schnitzereien und sogar Musikinstrumenten.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns